Riela

RIELA® Förderbänder stationär

RIELA Förderbänder stationär gewährleisten den schonendsten Transport von Getreide oder ähnlichem Schüttgut, und dieses bei geringstem Verschleiß und minimalstem Energieeinsatz. Weitere Vorteile der RIELA Förderbänder sind die geringen Geräusche, eine weitestgehende Wartungsfreiheit und die kompakte Bauweise. Die Langlebigkeit der Förderbänder zeichnet sich maßgeblich durch die Verwendung von hochwertigen Materialien aus. Die kompakte Bauweise der Antriebe wird durch platzsparende Trommelmotore mit Gummireibbelag realisiert. Bei größeren Förderbandanlagen kommen auf das Projekt abgestimmte leistungsstarke Aufsteckgetriebemotore zum Einsatz.

Jahrelanger Einsatz der Förderbänder in den Bereichen der Aufbereitungs- und Recyclingbranche, Restmüllverwertung, Kompostierung sowie in der Glas-, Holz-, Papier-, Ziegel-, Kies- und Sand verarbeitenden Industrie zeichnen uns als kompetenten Hersteller aus.

Besondere Fachkompetenz zeichnet das seit Jahren bewährte und vielfach realisierte ABC Dreibandsystem in Einlagerungshallen aus. Diese Anlagen können vollautomatisiert betrieben werden.

Förderbänder sind besonders geeignet für den schonenden und sortenreinen Transport.

RIELA Förderbänder erreichen Förderleistungen bis zu 1.000 t/h.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr...

Schließen