Riela


Besuch, RIELA® Süd Afrika.

 22.10.2018

Auf einer Reise nach Südafrika besuchte ein Team um Karl-Heinz Knoop verschiedene Farmen in der nordwestlichen Provinz Südafrikas.

Ziel der Reise war es, den Bedarf an RIELA® Getreidetechnik für diese Gebiete zu ermitteln,

um die Gewinne der Landwirte nach der Ernte zu maximieren.

Zurzeit haben die Landwirte, aufgrund fehlender oder unzureichender Trocknungsverfahren, hohe Nachernteverluste.

Der Einsatz effizienter RIELA®-Technologien sowohl in der Getreideaufbereitung,

als auch in der Getreidelagerung, wird zu einer erheblichen Gewinnmaximierung führen.

Darüber hinaus beabsichtigt RIELA®, Vertrieb und Dienstleistungen vor Ort in Südafrika anzubieten,

und nach Möglichkeit eigene Produktions und Montagestätten einzurichten.

 

      

 

Mehr News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr...

Schließen